Verband der heimatkundlich-
historischen Vereine Saarlouis e.V.

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

 

 Wanderung Alter Kirchenweg am Samstag, dem 27.02.2016


Der Heimatkunde und Geschichtsverein Picard e.V. hatte zu einer Wanderung rund um Picard unter der Führung von Adolf Gladel eingeladen. 22 Personen aus Picard und den Nachbargemeinden (Neuforweiler, Felsberg) nahmen das Angebot an und wanderten mit.

 

Der Weg führte über historisches Gebiet. Am Gasthaus Koch wurde gestartet, es ging Richtung Taffingsmühle vorbei am „alten Waschbrunnen“ und dem Taffingsweiher auf die "Barack", dann über den "Neuhof" in Richtung Felsberg, vorbei am „Donnerburren“.

 

Über den „Alten Salzweg“ ging es durch "Rupps Wäldchen" Richtung Beaumarais, durch die August-Kronenberger Straße auf den "Alten Kirchenweg".

 

Am 12 September 1948 wurde die Picarder Kirche geweiht; bis zu dieser Zeit mussten die Picarder Bürger nach Beaumarais in die Kirche gehen. So entstand dieser Weg, dem wir auf unserer Wanderung, nun nach Picard zurück folgten.

 

Adolf Gladel hatte zu jedem historischen Punkt eine Geschichte zu erzählen, so dass während der ganzen Wanderung auch diskutiert und erzählt wurde.

 

Im Gasthaus Koch wurde den Wanderern zur Stärkung ein Gulasch serviert und der sehr schöne Tag klang langsam aus.

 

Tenor der Wanderung, es verlangt nach Wiederholung.

 

Text: Emil Barthel

Fotos: Facebookseite von Monika Gladel